Algenentfernung auf der Fassade

Sie haben ein Problem mit Algen auf der Fassade? Wir die Lösung.

Wie dürfen wir sie weiter informieren wie Algen von der Fassade professionell entfernt werden:

Algenentfernung Bild

Kostenlose Musterfläche
Algenentfernung
Algenentfernung Video

Fassadenreinigung und Algenentfernung - Kontakt

Algenentfernung auf der Fassade:

Dann haben Sie wieder für viele Jahre Freude am Aussehen Ihres Hauses


Den Algen auf der Spur, warum eine Algenentfernung notwendig wird und woher Algen auf der Fassade kommen möchten wir ihnen gerne erläutern.
Das Fraunhofer Institut für Bauphysik hat die Temperaturverläufe an Versuchsfassaden zwecks Bestimmung von Dauer und Grad der Tauwasserbildung gemessen. Die Ergebnisse aus diesen Tests haben unser Interesse geweckt und uns dazu veranlasst, ähnliche Versuche an Eigenheimfassaden unserer Kunden unter Originalbedingungen vorzunehmen. Diese zwei Fotos zeigen Wärmebildaufnahmen von zwei verschiedenen Hausfassadentypen. Auf dem linken Foto besitzt die Eigenheimfassade ein WDVS-System, auf dem rechten Foto nicht. Die Fassade links wies nach sieben Jahren einen Algenbefall auf und musste gereinigt werden. Bei der rechten Fassade war eine entsprechende Reinigung erst nach 16 Jahren notwendig. Der größte Risikofaktor für die Entstehung eines mikrobiellen Bewuchses bleibt die Feuchtigkeit. Bei einer Fassade spielt diesbezüglich die nächtliche Betauung eine große Rolle. Helfen kann hier eine professionelle Algenentfernung.

Die perfekte Außenwirkung

Dieses fachmännisch durchgeführte Verfahren einer gründlichen Algenentfernung und Fassadenreinigung kann übrigens bis in einer Höhe von zwölf Metern, bequem und effektiv ohne einen teuren Gerüstaufbau erfolgen. Skeptiker bieten wir die Fassadenreinigung einer kleinen Fläche zur Probe kostenlos an. Sie werden staunen, kein Pilz, Bakterien und Algenwuchs kann das Gesamtbild Ihrer Immobilie mehr stören.

 

Sichtbarer Werterhalt:  optisch neu ohne Algen

Unter Verwendung von unserem Teleskoplanzensystem für die Algenentfernung erfolgt die Fassadenreinigung. Durch die Länge von bis zu 12 m könnte selbst der obere Bereich eines Zweifamilienhauses erreicht. Somit ist für die Algenentfernung kein Grüst nötig.
Die Fassadenreinigung wird in drei Schritten durchgeführt.
1. Die Vorbehandlung
Im ersten Schritt der Fassadenreinigung wird das umweltverträgliche Mittel für die Algenentfernung ohne Druck mit der Teleskoplanze auf die Fassade gesprüht. Das von uns entwickelte Reinigungsmittel tötet die Algen und Pilze sofort ab. Es entwickelt seine Fähigkeit als Algenentferner sofort beim Aufbringen.
2. Das Abspülen - die eigentliche Algenentfernung
Im zweiten Schritt der Fassadenreinigung wird mit der Teleskoplanze das abgestorbene Material von der Fassade abgespült. Auch das geschieht sanft damit die Fassade nicht leidet.
3. Der dauerhafte Langzeitschutzfilm
Nach dem Trocken der Fassade kommt der dritte und letzte Schritt der Fassadenreinigung, das Aufsprühen des Schutzfilms auf die Fassade, wieder mit Hilfe der Teleskoplanze. Der Langzeitschutzfilm verhindert, dass sich in den nächsten 5-10 Jahren wieder Pilze und Algen ansiedeln können.

Algenentfernung - Innovation trifft Wirksamkeit

Natürlich ist das Problem mit der Fassadenreinigung und Algenentfernung nicht beseitigt. Die Nachhaltigkeit muss ihre Kapitalanlage rechtfertigen. Eine saubere Putzfassade ist das Ziel, doch soll sie natürlich auch für längere Zeit schön und ansehnlich bleiben. Wo sich einmal Mikroorganismen wohl gefühlt haben, werden sie sich gerne wieder ansetzen wollen, trotz einmal erfolgter Algenentfernung. Mit unserem perfekt abgestimmten Fassadenschutzfilm, den wir nach der Fassadenreinigung aufbringen wird dem Neubefall in höchst möglichem Maße vorgebeugt. Es ist erwiesen, dass dieser Schutzschicht für mindestens 5 Jahre den Neubefall verhindert. So ist die von und durchgeführte Fassadenreinigung ein eindeutiger Mehrwert und ganz klar eine Kapitalanlage in die Werterhaltung Ihrer Putzfassade.
Sprechen Sie uns an - Wir haben die Lösung für die Algenentfernung
Wenn Sie eine Fassadenreinigung anstreben, sprechen Sie uns an. Wir machen Ihnen ein gutes Angebot und erledigen alle notwendigen Arbeiten für Ihre Fassadenreinigung zeitnah und zuverlässig und natürlich zu Ihrer vollsten Zufriedenheit. Algenentfernung mit Herz und Hirn.


Algenentfernung – Wie man Algen zuverlässig von der Fassade entfernt
Warum ziehen Hausbesitzer eine Algenentfernung in Betracht? Algen sind unangenehme Zeitgenossen, vor allem wenn diese auf einer relativ neuen Fassade auftreten. Sie zerstören oft das Gesamtbild von Fassaden. Die Gesamtoptik leidet darunter massiv. Daher ist es nur natürlich, wenn die Fassade hinter Algenbefall verschwindet, führt man eine Algenentfernung durch.
Die Traumfassade kommt durch die Algenentfernung wieder zurück
Im Regelfall ist die Struktur, Farbe und Gestaltung der Fassade hinter dem Algenbefall nachwievor vollständig erhalten. Es gibt nur wenige Fassaden, die nach einer Algenentfernung noch Fleckenbildung durch Ausbleichen der Sonne aufweisen, aber selbst diese sind nur minimal und stören bei Weitem weniger das Gesamtbild als ein Algenvorhang. Sehr leichte Schattierungen nach einer Algenentfernung sind nicht besonders häufig, können aber besonders bei älteren und sehr stark mit Algenbefall behafteten Fassaden vorkommen. Den Regelfall stellt jedoch die zurückgekehrte Traumfassade dar.


Wie werden die Algen nun entfernt?
Generell lässt sich die Algenentfernung relativ zügig erklären. Ganz kurz gesagt wird die Fassade mit unserem hausintern entwickelten Algenentfernungsmittel eingesprüht, das abgestorbene Biomaterial dann mit klarem Wasser ohne Hochdruck abgespült und fertig. So wären die Algen entfernt. Jedoch kommt bei uns ein ganz besonderer Schutz im Anschluss zur Anwendung. Ein patentierter Schutzfilm wird auf die Fassade aufgebracht und verhindert den Wiederbefall von Algen auf der Fassade. In der Praxis ist natürlich jeder einzelne Schritt davon ein Zusammenspiel von Erfahrung und Wirkungsintensität. Nicht umsonst gibt es mit dem Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigungsmeister einen eigenen Lehrberuf mit Meisterabschluss dem eine lange Ausbildung und Praxiszeit zugrunde liegt. Es darauf hingewiesen werden, dass wir kein Gebäudeabdichterbetrieb, der über seine gewerberechtlichen Berechtigungen hinaus einfach „herumpfuscht“, sondern ein Fachbetrieb sind. Die Fassadenreinigung ist ein eigener Teil im Bereich der Ausbildung.


Algenentferner: Unser Mittel für die Algenentfernung
Der Entwicklung unseres Produktes für die Algenentfernung liegen 11 Jahre Erfahrung und Praxis mit der Entfernung von Algen, Moos und Flechten von Gebäudeaußenflächen zugrunde. Es waren viele Schritte der laufenden Entwicklung und Weiterentwicklung bis schlussendlich das heute verfügbare Produkt in der derzeitigen Form vorliegt. Ursprünglich auch für die Entfernung von Moos ausgelegt war dann der gezielte Einsatz zur Algenentfernung auf Fassaden der Hauptzweck des Mittels. Der heute zur Anwendung gelangende HS-Fassadenblitz ist nun in seiner gesamten Wirkung und vor allem auch Materialverträglichkeit auf die Fassadenreinigung mit dem Zweck der Algenentfernung ausgelegt. Selbstverständlich kann unser Produkt für die Algenentfernung nach der Wirkzeit auf der Fassade bedenkenlos durch die Kanalisation abgeleitet werden.