Fassade reinigen von Algen

Fassadenreinigung - mehr als nur herunterwaschen - Fassade von Algen reinigen


Mit den Jahren kann eine Hausfassade ziemlich schnell ihren Glanz verlieren, oftmals greifen dann Hausbesitzer zu Farbe und Pinsel, dabei ist dies oftmals gar nicht notwendig. Den in vielen Fällen reicht schon eine Fassadenreinigung aus um der Putzfassade wieder Glanz zu verleihen. Die Vorteile einer Fassadenreinigung liegen auf der Hand, es spart im Vergleich zum streichen nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld. Doch wie funktioniert die Fassadenreinigung? Das kann man nachfolgend erfahren.

So wird auch Ihre Putzfassade zum Schmuckstück - Ohne Algen auf der Fassade
Mit der neuen Technologie kann die Fassade sehr schnell und kostengünstig gereinigt werden.

Bei diesem innovativen Verfahren kann die Fassadenreinigung in nur drei Schritten ausgeführt werden. Danach strahlt die Putzfassade wie neu. Bei der Fassadenreinigung wird ein eigenentwickeltes Produkt verwendet. Dieses hausintern entwickelte Produkt ist ein wirkungsstarkes Reinigungsprodukt. Der wird bei der Fassadenreinigung im ersten und dritten Schritt verwendet. Bei dem ersten Schritt der Fassadenreinigung wird dieses Reinigungsprodukt dafür verwendet, um die Verschmutzungen aus der Fassade zu entfernen, wodurch die Mikroorganismen getötet werden. Bereits bei dem ersten Schritt der Fassadenreinigung sind ist der Erfolg sofort bemerkbar.

Ein Verfahren zur Reinigung der Fassaden von Algen zeigt Wirkung

Nachdem der erste Schritt - die besondere Vorbehandlung - der Fassadenreinigung erfolgreich abgeschlossen ist, folgt der zweite Schritt, bei dem die Putzfassade abgespült wird. Dieser erfolgt zwar mit Hochdrucktechnik, muss jedoch vorsichtig ausgeführt werden, damit die Schäden, wie Abplatzungen der Hausfassade, verhindert werden. Der zweite Schritt der Fassadenreinigung ist deswegen wichtig, weil dadurch das abgestorbene Material, Algen und Mikroorganismen, von der Putzfassade entfernt werden.

Der dritte Schritt der Fassadenreinigung kann erst dann ausgeführt werden, wenn die Fassade nach dem Abspülen vollkommen ausgetrocknet ist. Dieser Schritt ist bei der Fassadenreinigung sehr wichtig, weil dadurch der Wiederbefall der Hausfassade verhindert wird. Da die Algen im ersten Schritt der Fassadenreinigung bereits entfernt worden sind, soll ein dauerhafter Fassadenschutzfilm aufgetragen werden, damit der Erfolg auch lang anhaltend ist. Nicht nur die Fassadenreinigung, sondern auch eine Vorbeugung ist ein wichtiger Teil dieses Verfahrens.

So wird die Fassadenreinigung zum Erfolg

Natürlich ist das Problem mit der Fassadenreinigung nicht beseitigt. Die Nachhaltigkeit muss ihre Kapitalanlage rechtfertigen. Eine saubere Putzfassade ist das Ziel, doch soll sie natürlich auch für längere Zeit schön und ansehnlich bleiben. Wo sich einmal Mikroorganismen wohl gefühlt haben werden sie sich gerne wieder ansetzen wollen. Mit unserem perfekt abgestimmten Fassadenschutzfilm, den wir nach der Fassadenreinigung aufbringen wird dem Neubefall in höchst möglichem Maße vorgebeugt. Es ist erwiesen, dass dieser LangzeitschutzfilmLangzeitschutz für mindestens 5 Jahre den Wiederbefall verhindert. So ist die von und durchgeführte Fassadenreinigung ein eindeutiger Mehrwert und ganz klar eine Investition in die Werterhaltung Ihrer Fassade.

Sprechen Sie uns an - Wir haben die Problembewältigung! Für die Reinigung der Fassaden von Algen
Wenn Sie eine Fassadenreinigung anstreben, sprechen Sie uns an. Wir machen Ihnen ein gutes Angebot und erledigen alle notwendigen Arbeiten für Ihre Fassadenreinigung zeitnah und zuverlässig und natürlich zu Ihrer vollsten Zufriedenheit.